Amazon-Konferenz AMZ4brands in München – Geballtes Know-How für Hersteller, Marken und Seller mit Eigenmarken

Marken und Eigenmarken sind besonders in Bezug auf Amazon wichtiger denn je, um sich vom Mitbewerb abzuheben oder dem reinen Preiskampf um die Buy-Box zu entfliehen. Selbst Amazon geht mit mittlerweile über 35 Eigenmarken immer öfter den Weg mit eigenen Brands. Wie sollen Hersteller und Markenvertreter mit Amazon umgehen? Welche Chancen und Risiken bietet Amazon für traditionelle und für junge Marken? Wie hat sich Brandbuilding und Markenarbeit mit und durch Amazon verändert und wie kann man darauf reagieren bzw. es für die eigene Marke erfolgreich nutzen?

Für Hersteller, Markenvertreter und Seller mit Eigenmarke liefert die neue Spezial-Konferenz „AMZ4brands“ genau die richtigen Antworten auf diese Fragen. Viele renommierte Amazon-Experten zeigen am 06.11.2018 in praxisorientierten Vorträgen Probleme und Lösungen für Marken und Hersteller auf: Unter anderem Deutschlands bekanntester Amazon-SEO-Experte Christian Otto Kelm, AMALYZE-Chef Michael Gabrielides oder Brandbuildingprofi Bernhard Rauscher. Wir freuen uns, dass wir als MarktPlatz1 auch unseren Beitrag zur Konferenz leisten dürfen: Einerseits durch Vorträge von Klaus Forsthofer und Peter Höschl sowie einigen Netzwerkpartnern wie Constanze Wolff, andererseits darf ich den Conference Day moderieren und am Vendor Training Day mit dabei sein.

Das gesamte MarktPlatz1-Kernteam wird vor Ort sein und wir freuen uns, den einen oder anderen von Euch dort zu treffen. Wir haben natürlich auch einen Rabattcode für Euch: Mit dem Code „MarktPlatz1“ bekommt ihr 10% auf alle Tickets! Infos und Ticketbuchung hier: www.amz4brands.de

Bei Fragen zur Konferenz stehen wir Euch natürlich jederzeit zur Verfügung, via E-Mail an kontakt@marktplatz1.com oder gerne auch über unsere Facebook-Seite! Dort verlosen wir übrigens aktuell 2 Konferenztickets, also schnell mitspielen!

Karim-Patrick Bannour

Schreibe einen Kommentar