Amazon SEO und -optimierung: 3 einfache Praxistipps für eine bessere Amazon Marketplace Positionierung

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Der Amazon Marketplace gehört zu den wichtigen Traffic- und Umsatzquellen. Hier unsere 3 Tipps wie man auf dem Marketplace eine bessere Positionierung erhält. 1. Produktauswahl Ein wichtiger Faktor für Wachstum ist die stetige Optimierung des eigenen Portfolios. Wichtig ist es, ein individuelles Produktangebot für den Kunden zu schaffen. Des Weiteren ist es wichtig, Artikel mit besonders guter Qualität anzulegen, zu niedrigeren Preisen, in einer breiteren Auswahl und mehr Variationen. Auch…

8 Fehler die Sie als Händler auf Amazon vermeiden sollten!

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Amazon gehört zu den bedeutendsten, größten und wichtigsten Online-Plattformen im E-Commerce. Der zukünftige Kunde steuert gezielt den Online-Marktplatz Amazon an, wenn es um Produkte geht. Deshalb ist es so wichtig hier keine Fehler zu begehen. Dies sind die 8 häufigsten Fehler die Sie vermeiden sollten: Amazon nicht als Marketinginstrument zu nutzen! Eine Kontosperrung zu riskieren (durch schlechte Bewertungen, zu hohe Rate an Bestellmängeln oder eine zu hohe Stornorate usw.) Kundenanfragen…