Was ist der Unterschied zwischen EAN, ASIN und SKU?

Barcodes auf Amazon – Was unterscheidet EAN, ASIN und SKU?

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Viele neue Amazon-Verkäufer lassen sich durch das verschachtelte System aus verschiedenen Artikelnummern im Amazon-System verwirren. Oft stolpern wir über Fragen von Sellern, die nicht genau wissen, wie sie einen Artikel als FBA (Fulfillment by Amazon)- oder FBM (Fulfillment by Merchant)-Angebot anlegen, sich wundern, wie sie SKUs erstellen können und denen die Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten zwischen verschiedenen Barcode- bzw. Produktidentifikations-Systemen nicht bekannt sind. Wir möchten Ihnen in diesem Blogbeitrag erklären, was Sie beachten […]

Prime-Vorteile (Grafik von amazon.de)

Amazon Prime für Verkäufer: Wie man Amazon Prime-Seller wird und was es bringt

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Amazon gilt als eines der Unternehmen mit der besten Kundenorientierung. Ob bei der Kaufabwicklung oder bei Retouren bis hin zur Bewertung: Alles ist darauf ausgelegt, reibungslos zu funktionieren. Leichte Bedienbarkeit und die Bequemlichkeit des Kunden stehen klar im Mittelpunkt. Noch stärker tritt die Kundenzentrierung innerhalb der kostenpflichtigen Prime-Mitgliedschaft auf. Amazon Prime eröffnet Kunden nicht nur den Zugang zu einer Streaming-Mediathek mit Musik und Filmen, sondern erlaubt es ihnen auch, Artikel […]

Handmade auf Amazon: Das Erfolgsmodell von „Madame Jordan“

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour ist Gründer und Geschäftsführer von viermalvier.at. Seit 1998 beruflich in der Internetbranche tätig, hat er 2009 seine eigene Social Media Agentur gegründet und ist Co-Autor des Social Media Marketing Bestsellers "Follow me!" bei Rheinwerk-Verlag. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Marktplatz-Marketing.
Karim-Patrick Bannour

Mit selbstgemachten Babytragen zum Erfolg auf Amazon Handmade: Die Erfolgsgeschichte von Madame Jordan Vom kleinen Laden im Prenzlauer Berg zur neuen Erfolgsstory auf Amazon: Nur ein Beispiel von vielen jungen Start-Ups, die mit Amazon Handmade durchstarten konnten. Marktplatz1-Autor Klaus Forsthofer unterstützte im Rahmen der Initiative „Unternehmer der Zukunft“ junge Amazon-Seller als Coach bei ihren ersten Schritten. Als Mentor stand er hier auch Christiane Jordan zur Seite, die mit ihren ergonomischen, […]

Detailansicht auf dem Dashboard

Feedback-Management durch Kibly: Bringt das Tool mehr Bewertungen auf Amazon?

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Rezensionen auf Amazon: Eine Problemstellung für viele Seller Jeder Amazon-Verkäufer kennt das Problem: Zufriedene Kunden hinterlassen nicht so oft Feedback als Unzufriedene. Psychologisch gesehen ist das nachvollziehbar: Wut über ein defektes Produkt oder eine fehlerhafte Lieferung motivieren einen eher, als eine Bestellung, bei der wie fast immer alles in Ordnung war. Das kann problematisch sein, denn Seller-Rezensionen sind für den Gewinn der BuyBox obligatorisch, während ein mit durchschnittlich 4 Sternen bewertetes Produkt […]