Besuch bei Amazon Logistik – Das fast unsichtbare Rückgrat des Kundenversprechens

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

Bild: Flickr – Scott Lewis – CC by 2.0 Kaum etwas ist selbstverständlicher für Verbraucher, als bei Amazon zu bestellen. 55 % des deutschen Verbraucher-E-Commerce soll mittlerweile über amazon.de abgewickelt werden. Knapp die Hälfte davon von sogenannten Marketplace-Händlern. Das bedeutet ca. 1,5 – 3,4 Millionen Pakete pro Tag die von den 9 Amazon-Lägern in Deutschland abgewickelt werden. Grund genug für Klaus vom Team von MarkPlatz1 eines dieser Logistik-Imperien zu besichtigen.…

Die Amazon Marktplatz Trends 2016 inklusive Praxistipps

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer

Klaus Forsthofer ist Mitbegründer der deutschen ACE Handels- und Entwicklungs GmbH und seit über 5 Jahren erfolgreicher Amazon Anbieter in Europa und Nordamerika. Davor war Klaus bei IBM Learning Services in Wien und dort Trainer für Microsoft-Serverlösungen. 2017 wurde er offizieller Amazon-Coach im Amazon-Programm "Unternehmer der Zukunft" und hält Vorträge, Workshops und Schulungen für Amazon. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Amazon.
Klaus Forsthofer

2015 war das große Jahr der Investitionen in die eigene Handlungsfähigkeit und Logistik für Amazon. Um den gewaltigen Logistikaufwand zu bewältigen, investiert Amazon in eigene Fuhrparks und Flotten. Amazon wird in diesem Jahr mit „Prime now“ seine Kunden an manchen Großstädten und Ballungsräumen innerhalb von nur 2 Stunden beliefern können. Dieser Service wird nun großflächig in den USA ausgerollt und ist auch in Zukunft für bestimmte Teile in Deutschland geplant.…