Amazon-Förderprogramm geht mit „Unternehmerinnen der Zukunft“ in die nächste Runde und MarktPlatz1 ist wieder mit dabei!

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour ist Gründer und Geschäftsführer von viermalvier.at. Seit 1998 beruflich in der Internetbranche tätig, hat er 2009 seine eigene Social Media Agentur gegründet und ist Co-Autor des Social Media Marketing Bestsellers "Follow me!" bei Rheinwerk-Verlag. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Marktplatz-Marketing.
Karim-Patrick Bannour

In der ersten Runde des Amazon-Programmes „Unternehmer der Zukunft“ war MarktPlatz1 mit Klaus Forsthofer als Coach dabei und eines der von uns gecoachten Unternehmen, Madame Jordan, gewann sogar den Wettbewerb in der Kategorie „Internationalisierung“. Aufgrund des tollen Feedbacks von allen Teilnehmern geht das Förderprogramm nun in die zweite Runde. Diesmal werden ganz gezielt „Unternehmerinnen der Zukunft“ gesucht und wir freuen uns, auch dieses Mal wieder mit dabei sein zu dürfen…

Quelle: Amazon Förderprogarmm Unternehmer der Zukunft

Amazon startet Förderprogramm „Unternehmer der Zukunft“ und wir sind als Coach dabei!

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour

Karim-Patrick Bannour ist Gründer und Geschäftsführer von viermalvier.at. Seit 1998 beruflich in der Internetbranche tätig, hat er 2009 seine eigene Social Media Agentur gegründet und ist Co-Autor des Social Media Marketing Bestsellers "Follow me!" bei Rheinwerk-Verlag. Er ist Managing Partner von Marktplatz1 und Autor des Marktplatz1-Blogs mit dem Schwerpunkt Marktplatz-Marketing.
Karim-Patrick Bannour

Amazon hat heute offiziell sein Förderprogramm für Unternehmen mit Namen „Unternehmer der Zukunft“ vorgestellt, und wir von MarktPlatz1 sind sehr stolz, das unser Klaus als Amazon-Coach von Anfang an und als erster österreichischer Marktplatz-Experte überhaupt, Teil des hochrangigen Amazon-Berater-Teams ist. Worum geht es beim Amazon-Förderprogramm Mit diesem Programm möchte Amazon Kleinunternehmen (unter 20 Mitarbeiter), die noch nicht im E-Commerce tätig sind oder dort expandieren wollen, für das digitale Zeitalter fit machen. In Kooperation…